FassadenGlas > Selbstreinigendes Glas

Selbstreinigendes Glas

Selbstreinigendes Glas:
Die saubere Scheibe

Mit Pilkington Activ™ gehört das häufige Reinigen der äußeren Glasflächen der Vergangenheit an. Das Glas besitzt einen dualaktiven Selbstreinigungseffekt. Alles, was es dazu braucht, sind UV-Licht und Regen.
Die spezielle Activ™ Glasoberfläche auf der Außenseite reagiert mit den UV-Strahlen und zersetzt die organischen Schmutzablagerungen.

Der nächste Regen wäscht diese dann einfach ab.
Das Glas ist vielfältig kombinierbar und eignet sich für fast alle Isolierglas-Anwendungen: in Fassaden ebenso wie in Glasdächern und Wintergärten. Facility Manager gegeistert die Wirtschaftlichkeit dieses Produktes.

Funktionsweise

1. Photokatalytischer Effekt
(aktiver Sauerstoff)
:

Im ersten Schritt absorbiert die Activ™ Glasoberfläche die ultravioletten Strahlen der Sonne und löst in Verbindung mit Sauerstoff eine chemische Reaktion aus: organische Schmutzpartikel werden aufgespalten und abgelöst.

2. Hydrophiler Effekt
(Wasserfilm)
:

Für die eigentliche „Putzwirkung“ sorgt der nächste Regen. Anstatt Tropfen zu bilden, verteilt sich das Wasser durch die hydrophilen Eigenschaften der Activ™ Glasoberfläche in einen gleichmäßigen Film und wäscht den angelösten Schmutz ab.

Sauber:

Im Gegensatz zu konventionellem Glas trocknet das Wasser auf Pilkington Activ™ sehr schnell ab, ohne Tropfenränder zu hinterlassen. Das Ergebnis: eine saubere Scheibe.