FassGlas_Selbstreinigung_F&A

 
Ist Pilkington Activ™ sofort funktionsfähig?
Nach dem Einbau braucht die Glasoberfläche etwa fünf Tage, um die Selbstreinigungsfunktion zu aktivieren.

Kann der Selbstreinigungsprozess von Pilkington Activ™ beeinträchtigt werden?
Der Selbstreinigungsprozess wird durch anhaltende Abdeckung der Glasoberfläche (z. B. durch Laub, Schnee, starke Verschmutzungen) oder auch durch eine konventionelle Reinigung unterbrochen. Danach benötigt Pilkington Activ™ etwa fünf Tage, um neue Energie zu speichern und den Selbstreinigungs-prozess wieder zu aktivieren.

Wie lange bleibt Pilkington Activ™ funktionsfähig?
Tests haben gezeigt, dass unter normalen Bedingungen und bei Beachtung aller Handhabungsrichtlinien die Selbstreinigungsfunktion der Activ™ Glasoberfläche geeignet ist, ebenso lange zu halten wie die Isolierglaseinheit selbst.

Funktioniert Pilkington Activ™ auch bei Bewölkung und in der Nacht?
Einmal aktiviert, funktioniert Pilkington Activ™ rund um die Uhr. Da die spezielle Glasoberfläche nur wenig UV-Licht benötigt und diese Energie auch speichert, läuft der Selbstreinigungsprozess sogar bei starker Bewölkung oder nachts weiter.

Wo und wie kann Pilkington Activ™ eingesetzt werden?
Sowohl vertikal als auch geneigt, bei nahezu allen Außenanwendungen – wie Fenstern, Fassaden, Wintergärten und Glasdächern.

Kann Pilkington Activ™ mit anderen Funktionsgläsern kombiniert werden?
Pilkington Activ™ kann mit allen Flachglas MarkenKreis Produkten kombiniert werden, um Wärmedämmung, Schallschutz, Einbruchschutz oder Sonnen-schutz zu verbessern.

Müssen Verglasungen mit Pilkington Activ™ jemals wieder gereinigt werden?
Ja, denn Selbstreinigungsfunktion von Pilkington Activ™ bewirkt eine deutliche Verlängerung der Reinigungsintervalle, macht die Reinigung jedoch nicht komplett überflüssig. So kann in längeren Perioden ohne Regen oder bei sehr starker Verschmutzung eine zusätzliche Reinigung sinnvoll sein. Generell ist diese bei Pilkington Activ™ aber viel seltener erforderlich und viel unkompli-zierter als bei herkömmlichem Glas. Normalerweise genügt das einfache Abspülen mit Wasser, aber Sie können auch einen weichen Lappen und warme Seifenlauge verwenden. Spezielle Reinigungsmittel oder ein Trockenwischen sind überflüssig.

Wirkt Pilkington Activ™ auch bei starken Verschmutzungen wie z. B. Vogelkot?
Die Activ™ Glasoberfläche zersetzt nach und nach auch stärkere organische Schmutzablagerungen. Wenn sie so schmutzig ist, dass keine UV-Strahlen das Glas erreichen, kann auch keine selbstreinigende Wirkung einsetzen. Reinigen Sie das Glas in diesen Fällen mit warmer Seifenlauge und einem weichen Tuch. Die Activ™ Funktion reaktiviert sich in wenigen Tagen wieder von selbst.

Welche Auswirkungen hat die spezielle Activ™ Oberfläche auf das Aussehen des Glases?
Die wichtigste Auswirkung: Das Glas bleibt länger sauber! Aus bestimmten Blickwinkeln hat es einen geringfügig stärkeren Spiegeleffekt mit leichter Tönung. Die Glasstärke bleibt unverändert.

Ist Pilkington Activ™ umweltfreundlich?
Die Zusammensetzung der Activ™ Glasoberfläche ist gesundheitlich völlig unbedenklich. Darüber hinaus spart Pilkington Activ™ viele Liter Putzwasser und Reinigungsmittel und ist somit genau genommen umweltfreundlicher als herkömmliches Glas.

Selbstreinigung_neu

Downloads