RaumGlas_Systemglas
Image

Die Veranstaltung
FORUM FASSADE 2017 ist eine Veranstaltung von Flachglas MarkenKreis und der Fachzeitschrift FASSADE. Die Veranstaltung richtet sich an alle an der Planung und Ausführung von Fassaden Beteiligten: Planer, Berater, Techniker, Generalunternehmer, Systemhäuser und Fassadenbauer. Fokus der diesjährigen Veranstaltung ist die Gestaltung komplexer Fassaden. Die zentralen Anforderungen an Fassaden mit Glas werden zunehmend umfangreicher und bedürfen einer detaillierteren Vorplanung. Mit den Vorträgen wird das Thema aus der Sicht der verschiedenen Beteiligten behandelt: angefangen von den normativen Anforderungen über die Erfahrungen von Planern und Lösungen von Profil-, Sonnenschutz und Glassystemen bis zu Erfahrungsberichten aus der Praxis

Der Veranstaltungsort
Eines der größten und spektakulärsten Bauprojekte in der Unternehmensgeschichte der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG ist im Dezember 2008 fertiggestellt worden: das Porsche Museum in Stuttgart-Zuffenhausen. Direkt am Stammsitz des traditionsreichsten Sportwagenherstellers gelegen, soll es Besuchern aus aller Welt die Faszination und Vielfalt der Marke Porsche vor Augen führen.

Eines ist sicher: Das von Delugan Meissl gestaltete Gebäude fällt auf. Dynamik und Geschwindigkeit, Statik und Stillstand werden sowohl an der Konfiguration des Gebäudes als auch an der räumlichen Vermittlung erfahrbar.

Nach der Fachtagung wird für Sie auf einem geführten Rundgang durch dieses einzigartige Museum das besondere Ambiente und das Porsche Feeling erlebbar.

Programm

11:00 Uhr
Begrüßung
11:15 Uhr
Träume realisieren mit intelligenten Objektlösungen –
Corporate Architecture am Beispiel des Porsche Museums

Hagen Weber, Raico Bautechnik GmbH
11:45 Uhr
Großprojekte – Neue Wege zur Umsetzung von Großprojekten
Klaus Grewe, Jacobs Engineering
12:45 Uhr
Mittagspause
13:45 Uhr
Nut trifft Feder – SG-System für die Fassade
Hanspeter Petschenig, Petschenig Glasstec GmbH
14:15 Uhr
Von Antipanik bis Kalaschnikow – Sonderverglasungen in der Fassade
Christoph Hahn, SILATEC GmbH
14:30 Uhr
Toleranzen im Fassadenbau
Hans H. Zimmermann, IGF Zimmermann – Ingenieurgesellschaft
für Fassadentechnik und Bauphysik
15:00 Uhr
Toleranzen in der Praxis, Auswirkungen / Behebung
Hugo Philipp, KBM – Philipp GmbH, Konstruktions- und Ing.-Büro für
Metallbau- Fassadenplanung-Energieberatung
15:30 Uhr
Pause
16:00 Uhr
Abluftfassade mit Blendschutz Screen – die erfolgreiche Umsetzung einer Idee
Ulrich Lang, WAREMA Renkhoff SE
16:30 Uhr
ZiE Verfahren für eine geklebte Photovoltaikfassade am Z3-Gebäude
Karoline Fath, Projektingenieurien ED Züblin AG
17:00 Uhr
Tageslichtnutzung in Gebäuden
Prof. Peter Andres, Beratende Ingenieure für Lichtplanung GBR
18:00 Uhr
Sektempfang
18:30 Uhr
Führung durchs Museum
19:30 Uhr
Abendveranstaltung
logo

© Porsche AG

© Porsche AG

© Porsche AG

© Porsche AG

Downloads

abbinder