RaumGlas > MUTO Comfort L 80 Pocket Deckenschlitzlösung

MUTO Comfort L 80 Pocket Deckenschlitzlösung

Unser Partner dormakaba hat sein Programm der MUTO Schiebetüren jetzt um eine attraktive Lösung erweitert.

Unter dem Systemnamen MUTO Comfort L 80 Pocket stellt das Unternehmen die Deckenschlitzvariante vor. Mit den modularen Bauteilen aus dem MUTO Programm, für diese Lösung entsprechend modifiziert, ist nun die bündige Integration der Laufschiene in einen Deckenschlitz oder eine abgehängte Decke möglich. Die Montage ist wie gewohnt einfach: Während Installation und Justierung sind alle Elemente sichtbar und leicht zu erreichen. Anschließend überzeugt die Tür durch unsichtbare Führung und den typischen MUTO Komfort.

Das aktuelle Datenblatt finden Sie hier.

In Kürze wird diese Lösung – so kündigt dormakaba an – auch für Anlagen mit Glasseitenteilen verfügbar sein.