RaumGlas > Basisglas

Basisglas

Basisglas

Von Floatglas über Einscheiben- und Verbund-Sicherheitsglas bis zu Spezialgläsern: Unsere Basisgläser bilden die Grundlage für alle weiteren RaumGlas Produkte und bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Logo_RaumGlas_Pilk_Optifloat_40px
Logo_RaumGlas_Planibel_40px
Floatglas und Farbglas

Im Gegensatz zu früheren Produktionsmethoden  sorgt das aufwendige Floatglasverfahren für absolut ebene und planparallele Glasflächen. Floatglas kann auch in der Masse eingefärbt sein: in den Farben Grau, Blau, Grün und Bronze.

Logo_RaumGlas_Pilk_Optiwhite_40px
Logo_RaumGlas_PlanibelClear_40px
Weißglas

Durch Verwendung spezieller Rohstoffe wird Floatglas eisenoxidarm und dadurch besonders klar und farbneutral in der Durchsicht. Auch die Glaskante ist farbneutraler als bei Standard-Floatglas und dadurch optisch attraktiv.

Logo_RaumGlas_DELODUR_40px
Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG)

DELODUR® eignet sich besonders für konstruktive Anwendungen, in denen Glas z. B. verschraubt oder geklemmt wird. Durch seine thermische Spezialbehandlung ist es hoch widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen. Bei Bruch zerfällt es in kleine Bruchstücke – das Verletzungsrisiko wird somit minimiert.

Logo_RaumGlas_SIGLA_40px
Verbund-Sicherheitsglas (VSG)

SIGLA® ist aus mindestens zwei Glastafeln aufgebaut, die mit hoch reißfester Folie verbunden sind und so eine hohe Resttragfähigkeit gewähr-leisten: Bei Glasbruch bleiben die Glasstücke an der Folie haften, die Scheibe bleibt als Einheit erhalten und die Verletzungsgefahr wird erheblich reduziert.

Logo_RaumGlas_SIGLADUR_40px
Verbund-Sicherheitsglas (VSG)

SIGLADUR® ist ein Verbund-Sicherheitsglas aus mindestens zwei teilvorgespannten Gläsern (TVG). TVG weist eine erhöhte Bruchfestigkeit und Belastbarkeit auf. SIGLADUR® eignet sich daher besonders für konstruktive Anwendungen und besitzt eine bauaufsichtliche Zulassung für die Anwendung in linien- und punktförmiger Lagerung.

Logo_RaumGlas_Pilk_Optiview_40px
Antireflexionsglas

Die hochentwickelte antireflektierende Beschichtung von Pilkington OptiView™ ermöglicht einen unverfälschten Blick durch die Verglasung – frei von störenden Spiegelungen oder unerwünschten Lichtreflexen. Im Interieur-Bereich eignet sich Pilkington OptiView™ insbesondere für Trennwände und Vitrinen.

OPTIVIEW RaumGlas
Logo_RaumGlas_Pilk_MirropaneChrome_40px
Chromspiegel

Als Reflexionsschicht wird Chrom auf das Glas aufgedampft – statt Silber mit Decklack wie bei herkömmlichen Spiegeln. Das Material kann auch zu Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) verarbeitet werden – und ist dann ein Sicherheitsspiegel, der bei Bruch einen Verletzungsschutz bietet oder kann als Ganzglastür verwendet werden.

Mirropane Chrome Sicherheitsspiegel
Logo_RaumGlas_Pilk_Mirroview_40px
Teiltransparente Spiegel

Die Funktion wird durch eine transparente Spiegelbeschichtung auf einem klaren Substrat erreicht. Pilkington MirroView™ eignet sich hervorragend, um Monitore für kommerzielle und private Anwendungen zu verbergen: Der ausgeschalteten Bildschirm wird verdeckt, der eingeschaltete Bildschirm strahlt das Bild des Displays durch das Glas.

MirroView
Logo_RaumGlas_Mirox_40px
Spiegel

Mirox sind ökologische kupfer-, blei- und formaldehydfreie Spiegel. Die Spiegel sind auch aus Weißglas und Farbgläsern (Black, Bronze und Grey) sowie mit einer rückseitigen Sicherheitsfolie lieferbar.